Web SDR der Universität von Twente, Enschede (NL)

SDR-Receiver der Universität Twente (NL) - Live zum Anhören!

Web-Interface des Wide-Band WebSDR in Enschede

Links, ab 14076 kHz, sind JT65 -Signale zu sehen, rechts, zwischen 14079,0 und 14079,2 WSPR-Signale. 

Diese (Audio-) Signale können als Eingangssignale für die WSPR - Software von Joe Taylor, K1JT, verwendet werden, so dass man dann einen vollwertigen WSPR- bzw. JT65 - Empfägner zur Verfügung hat - mit Antenne in Enschede. Beispiel für WSPR hier.

SDR Web-Radio

Eine Zusammenstellung von nutzbaren Internet - SDR - Empfängern findet man unter www.websdr.org.


 

German Amateur Radio Club
AVSK / DARC F34
Region Schwalm Knüll

 


 

OV-Frequenzen
2m: 144,650 MHz
Echolink-Node 607799
70cm:        434,700 MHz

 

DMR-Relais

Ausgabe:          439,950 MHz
Eingabe: 430,550 MHz

 

D-Star-Relais

Ausgabe:          439,5625 MHz
Eingabe: 431,9625 MHz


 

Geschichte der FM-Relais in DL.


 

Geografische Daten AVSK
QTH-Loc.: JO4ØRV
Long: 9.41835E ; 9º25’6”
Lat: 50.91304N ;50º54’47”
Höhe(NN): 600 m

 

OV-Abende F34

Die Funkamateure und Freunde des OV Schwalm-Knüll treffen sich gewöhnlich an jedem ersten Freitag im Monat um 20.00 Uhr im neuen OV-Lokal  Hotel Restaurant Rosengarten in Schwalmstadt-Ziegenhain.


 

Bildnachweis

Die Bilder dieser Webseite sind größtenteils nach 2009 auf den Fielddays des Ortsverbandes F34 von Michael, DL6ABN, gemacht worden. Tnx Michael !